© A.Hoge

Flüchtlingshilfe

Mon, 04 Apr 2022 15:04:43 +0000 von Daniela Koeppler

Die Not der Menschen in der Ukraine geht uns allen sehr nahe. 
Wer vor Ort den Geflüchteten helfen möchte, kann das tun. Das Haus Ohrbeck hat z.B. einige Geflüchtete aufgenommen. Wer das Team dort mit Geldspenden, als Dolmetscher/in (Russisch/Deutsch) oder durch Fahrdienste unterstützen möchte, findet hier Auskunft: Telefon 05401 / 336-0 oder: info[@]haus-ohrbeck.de

Außerdem wird dringend eine 2-Zimmer-Wohnung gesucht. Bitte melden Sie sich im Apostel-Pfarramt.